navigation

Stadtrundgang / Jugendliche im öffentlichen Raum

Die Mobile Jugendarbeit der Stadt St.Gallen lädt ein, die Innenstadt aus dem Blickwinkel der Jugendlichen zu erkunden. Treffpunkt Jugendbeiz talhof
Die Mobile Jugendarbeit wird in der Stadt St.Gallen seit 2006 umgesetzt. Fachpersonen sind regelmässig in der Stadt unterwegs und knüpfen Kontakte zu Gruppierungen, die sich dort treffen und ihre Freizeit verbringen. Die Jugendlichen werden mit ihren Wünschen und Bedürfnissen ernst genommen und in ihren Anliegen unterstützt. Gemeinsam mit den Jugendlichen werden Projekte umgesetzt, mit dem Ziel der Sensibilisierung, Prävention und Kommunikation. Die Mobile Jugendarbeit sieht sich zudem als Vermittlerin zwischen Jugendlichen und dem Gemeinwesen. So fungiert sie auch als Ansprechpartnerin gegenüber Dritten. Das Angebot richtet sich an Eltern und weitere interessierte Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos (Anmeldung erforderlich). Pro Durchführung ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 15 Personen beschränkt. Individuelle Führungen für Gruppen ab 6 Personen sind auf Anfrage möglich Dauer: ca. 2,5 Stunden Treffpunkt: Jugendbeiz talhof, Torstrasse 14, St.Gallen Anmeldung und Auskunft: Telefon +41 71 224 56 78 oder mja@stadt.sg.ch
Circus.png
Di, 16. Jun. 2020, 19:00 - 21:30 h
Circus.png
Mi, 09. Sep. 2020, 19:00 - 21:30 h
Circus.png
Di, 27. Okt. 2020, 19:00 - 21:30 h
powered by anthrazit