navigation
Musik/Clubs, Jazz

Chiara Izzi Quartett

Jazzstimme aus Italien
Montreux: Nicht nur ein Begriff in der internationalen Jazz Szene, sondern wohl auch das Stichwort für den Durchbruch in Chiara Izzis Karriere. Denn seit Quincy Jones Chiara 2011 an der Montreux Jazz Festival Vocal Competition den ersten Preis mit den Worten «Sister, you are very very talented!» überreichte und ihrem Auftritt ein Jahr später als Opening Act am Konzert von Paco de Lucía, gehört die heute in New York lebende Ita-lienerin zu den gefragten Singer / Songwriterinnen der Jazz-Szene und gastiert rund um die Welt in den renommiertesten Jazz Clubs. 2012 schloss sie ihr Studium in Jazz-Musik am Conservatorio di Music Licinio Refice Frosinone mit Master und Auszeichnung ab.
Datum
Mo, 24. Feb. 2020, 20:00
powered by anthrazit