navigation
erledigt
 Stadtmelder  18.08.2020
Signalisation

Gefährlicher Strassenübergang

Beschreibung
Aufgrund der Baustelle an der Heiigkreuzstrasse ist der Fussgängerstreifen Höhe Espenmoosstrasse sehr unübersichtlich. Dies führt dazu, dass der Übergang, insbesondere für die Kinder vom gleich daneben liegenden Kindergarten (so auch meine eigene Tochter), äusserst gefährlich ist.

Es wäre toll, wenn diese Gefahr entschärft werden könnte. Z.B. durch Mitarbeitende der Polizei, die jeweils zum Start und Ende des Kindergartens den Übergang absichern könnten.

Besten Dank für die wohlwollende Prüfung.
Adresse
Espenmoosstrasse 2, 9008 St. Gallen
Antwort
Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
anwohner
20. Aug. 2020, 08:26 Uhr
Könnte man nicht wenigstens den Fussgängerstreifen besser kennzeichen?
Und den Verkehr mit Schildern auf Tempo 30 beschränken?
Wir hatten dort vor kurzen schon mal eine Baustelle und mehrere Eltern haben reklamiert/ihre Bedenken geäussert. Trotzdem ist es auch diesmal wieder so gefährlich!
Ortsbürger
18. Aug. 2020, 18:38 Uhr
@Stadt Sankt Gallen, früher gab es Schülerlotsen, gibt es die nicht mehr?
powered by anthrazit