navigation
Sprachbasierte digitale Dienste für St.Gallen
#smarthalle

Sprachbasierte digitale Dienste für St.Gallen

FHS St.Gallen untersucht moderne Sprachassistenten zur Kommunikation mit Stadt und Kanton.
Sprachassistenten wie Siri, Alexa und Co versprechen eine natürlichere und intuitivere und somit wesentlich einfachere Interaktion mit Geräten und Anwendungen, sei es in Smart Homes, Fahrzeugen oder am Arbeitsplatz.

Auch für die digitale Kommunikation mit der Verwaltung, das sogenannte E-Government, sind Sprachassistenten zur Abwicklung von elektronischen BürgerInnendiensten äusserst vielversprechend. Erwartungen sind beispielsweise eine bewusste Reduktion der Komplexität der angebotenen Dienste sowie die verbesserte Zugänglichkeit für sämtliche BürgerInnen.

In der #smarthalle laden wir zum Experimentieren mit Sprachassistenten ein, stellen das Forschungsprojekt vor und diskutieren Anforderungen der St.Galler Bevölkerung an sprachbasierte Verwaltungsdienste. Keine Anmeldung erforderlich!

Kontakt: Matthias Baldauf, matthias.baldauf@fhsg.ch
Di, 22. Okt. 2019, 16:00 - 19:00 h
Do, 07. Nov. 2019, 13:00 - 16:00 h
powered by anthrazit