navigation

Palace

Das Palace spurt mit einem vielseitigen Musikprogramm popkulturelle Stromungen und uberraschende Klange auf. Auch Vorträge über Themen von Verkehrsplanung uber die Medienkrise bis zum Weltuntergang gehören zum Programm.
Das jahrzehntelang als Kino betriebene Palace wurde 2006 als Konzertlokal von einer Gruppe regionaler Kulturschaffenden eroffnet. Mit einem fur die Ostschweiz einzigartigen Programm entwickelte sich das Palace rasch zu einem Konzertlokal, das uber die Stadt- und Landesgrenzen hinaus Beachtung fand. Im vielseitigen Musikprogramm werden popkulturelle Stromungen, interessante Nischen und uberraschende Klange verfolgt. Die Vortragsreihe «Erfreuliche Universitat» behandelt aktuelle gesellschaftliche, politische und kulturelle Fragen und hat sich zu einem wichtigen stadtischen Diskussionstreffpunkt entwickelt.
Adresse
Zwinglistrasse 3, 9004 St. Gallen
E-Mail-Adresse: kontakt@palace.sg
Veranstaltungen
Circus.png
Erfreuliche Universität: Transithandel
Vortrag von Lea HallerSchätzungsweise ein Viertel des weltweiten Rohstoffhandels wird über die Schweiz abgewickelt. Die gehandelten Güter berühren dabei nie den...
Circus.png
Chuchchepati Orchestra
mit Hans Koch, Norbert Möslang & Patrick KesslerDie Reise geht weiter: Nachdem das Chuchchepati Orchestra diesen Sommer am Bahnhof Rietli in Gais sich in...
Circus.png
Soul Gallen
mit Herr WempeMit noch sommerlicher Frische bringt Gastgeber Herr Wempe aka DJ Soulsonic frischen Wind mit Soul, Funk und R'n'B zurück ins rote Plüsch. Die...
Circus.png
Soul Gallen
Soul, Funk & R'n'BDas Parkett glänzt, das rote Plüsch ist fein geputzt, die Platten und die Discokugel drehen im Gleichschritt: Soul Gallen ist wieder on!...
Circus.png
Crème Solaire, Gamma, Kite Prozpera
GeilfestWas 2016 in Frauenfeld mit rumpligen Garage-, Psych- und tonforschenden Rockbands startete, ist mittlerweile zu einem grossen Spektrum an...
Circus.png
Klitclique
Circus.png
Nadja Zela
Von ihm habe sie alles gelernt, was ihr noch heute wichtig sei im Mix. Und vor allem habe er ihr vorgemacht, wie man mit dem Herz hört und nicht mit dem Ohr....
Circus.png
Vanishing Twin
Zwischen Nostalgie und Utopie, zwischen Harmonie und Experiment, zwischen Straightforward und Mehrfachverflechtungen, zwischen Spuk und Klarheit, zwischen...
Circus.png
Omni Selassi Film 2
Ein Abend als musikalisches Verhängnis, irgendwo zwischen Shoegaze, Noiserock, Kraut, Punk und Drone.
powered by anthrazit