navigation
erledigt
 Stadtmelder  28.11.2019

Verbotenes Parken vor Eiszauber

Rubrik: Diverses
Beschreibung
Vor dem Zeughaus wird abends, trotz markanten Hinweisen, dass Parken hier verboten ist, alles zugeparkt.
Eiszauber sei Dank haben wir nun nicht nur unsere Kreuzbleiche nicht mehr, sondern auch den Lärm, das Licht und die Autos.
Es war klar, dass die meisten mit dem Auto anreisen, dass sie es aber auch noch ungestraft gratis tun, ist unglaublich.
Adresse
Burgstrasse 50, 9000 St. Gallen

Antwort
29. Nov. 2019, 08:57 Uhr
Vielen Dank für Ihre Meldung. Die Polizei hat eine Kontrolle durchgeführt und Ordnungsbussen ausgestellt. Wenn der öffentliche Raum, wie beispielsweise ein Trottoir, mit Fahrzeugen zugestellt ist, darf dies der Stadtpolizei gerne jederzeit telefonisch unter +41 71 224 60 00 mitgeteilt werden.

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Police
28. Nov. 2019, 14:52 Uhr
Ich bin auch für ein härteres Durchgreifen. Solche Anlässe verursachen nur Kosten und Lärm, vor allem die Anwohner sind die Leidtragenden.
Kundendienst
28. Nov. 2019, 09:41 Uhr
Sehr geehrter Herr Anwohner
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Das ist sehr bedauerlich. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Freundliche Grüsse
Fredi
28. Nov. 2019, 12:42 Uhr
Ein typischer FM1 Hörer. Sauglattismus bis zum Umfallen. Schenkelklopf.
powered by anthrazit