navigation
erledigt
 Stadtmelder  17.12.2018
Diverses

Behinderung des öffentlichen Verkehrs

Beschreibung
Guten Tag
Ich nutze häufig den öffentlichen Verkehr und nerve mich, wenn die Busse, welche vom Bahnhof in Richtung Bleicheli losfahren ständig für jeden einzelnen Passanten am Fussgängerstreifen anhalten müssen und sich somit verspäten. Wäre es da nicht möglich, ein Lichtsignal anzubringen welches auf Rot für Fussgänger schaltet, wenn sich ein Bus nähert?
Freundlicher Gruss
Richard Niederer
Adresse
Treuackerstrasse, 9000 St. Gallen

Antwort
17. Dez. 2018, 09:16 Uhr
Dieser Fussgängerstreifen über die Kornhausstrasse auf Höhe der Vadianstrasse ist sehr stark begangen und führt natürlich daher auch zu Qualitätseinbussen für den MIV und ÖV. Eine Steuerung des Fussgängerstreifens würde zu längeren Wartezeiten für Fussgängerinnen und Fussgänger und damit Komfortverlust führen. Eine solche Fussgänger-Lichtsignalanlage wird daher aus heutiger gesamtverkehrlicher Sicht als nicht zweckmässig erachtet.

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
ÖV-Benutzer
19. Dez. 2018, 05:06 Uhr
30er Zone und dafür die Fussgängerstreifen aufheben.
@Velofahrer: Es ist Ihnen hoffentlich bewusst, dass der Vortritt am Fussgängerstreifen nur für Fussgänger gilt? (Radfahrer müssten absteigen und ihr Velo schieben, um dieses Recht für sich in Anspruch nehmen zu dürfen!)
Velofahrerin
19. Dez. 2018, 12:43 Uhr
Ich verstehe Ihre unangebrachte Bemerkung betreffend Velofahrer nicht. Velofahrer, welche die Kornhausstrasse Richtung Bleicheli befahren, sind auch vom Fussgängerstreifen an dieser Stelle betroffen, weil sie Fussgängern den Vortritt gewähren müssen. Auch Velofahrer dürfen sich an der Diskussion beteiligen.
Velofahrer
17. Dez. 2018, 07:57 Uhr
Wurde vom Stadtmelder schon am 9.Nov.2018 beantwortet!
https://m.stadt.sg.ch/index.php?ref=search&refid=4507051&apid=718188810
powered by anthrazit