navigation
erledigt
 Stadtmelder  12.03.2020
Diverses

Unnötiger Motorenlärm

Beschreibung
In letzter Zeit wird es immer lauter an der Fürstenlandbrücke. Es wird herumgerast und absichtlich laut gefahren - vor allem am Abend und Wochenende. Wäre schön, wenn wieder einmal Lärm/Geschwindigkeit kontrolliert würde.
Adresse
, 9014 St. Gallen
Antwort
Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Regenbogen
16. Mär. 2020, 09:50 Uhr
Es wird Warm die Grossen Mofas sind wieder unterwegs ! Und wenn es stört könnte man etwas ruhigeres Suchen zum wohnen
Kräzerneimwohner
16. Mär. 2020, 11:54 Uhr
Sorry, aber was soll der bescheuerte Vorschlag mit wegziehen, bloss weil sich ein paar nicht an die Regeln halten sollen wir nach 25Jahren wegziehen?
Auch ein "grosses Mofa" kann man mitten in der Nacht angepasst leise bewegen anstatt mitten in der Stadt aufzudrehen. Das nennt sich übrigens Rücksichtnahme. Sind übrigens meistens nicht Motorräder, sondern Autos
Ausserdem ist ein aufgebohrtes kleines Mofa regelmässig auf der Strecke unterwegs, das Teil hört man über 200m weit.
Kräzeneinwohner
12. Mär. 2020, 11:15 Uhr
Ist mir auch schon öfters aufgefallen.
Geschwindigkeitsmessung findet ja im Moment an der Unteren Kräzern gerade statt.
S.G
12. Mär. 2020, 08:51 Uhr
Ja das stimmt entweder von der Russenhaltestelle seite oder hinten Kräzern mitte woche sind es meistens ab 20:00- ca evt 00:30 und wochenende sogar ab 00:00 bis 02:00
Kann ich nur bestätigen hoffe es passier was
Liebe Grüsse
powered by anthrazit