navigation
erledigt
 Stadtmelder  22.01.2016
Lichtsignalanlage

Falsch geschaltete Ampel Zürcherstr./ Kunklerstr.

Beschreibung
Die aus Richtung Gossau auf der Zürcher Str. kommenden Radfahrer bekommen genau dann Grün,
wenn die aus der Kuklerstr. kommenden Autofahrer Grün bekommen.
Adresse
Zürcherstrasse 465, 9015 St. Gallen

Antworten
29. Jan. 2016, 14:06 Uhr
Für Fahrradfahrer, die an dieser Kreuzung auf der Zürcherstrasse von Gossau her kommen, ist zuerst immer das Lichtsignal bei der Busspur (westlich an der Kreuzung zur Kunklerstr.) massgebend. Wenn sie dort grün erhalten, haben die Fahrzeuge aus der Kunklerstrasse Rot. So können die Fahrradfahrer direkt geradeaus Richtung Stadtzentrum fahren. Wenn sie aber in Richtung Hafnersberg bzw. wieder zurück Richtung Gossau fahren wollen, müssen sie indirekt abbiegen, was bedeutet dass, sie nach dem Grün-Signal an der Zürcher-Strasse zuerst vor den Fussgängerstreifen an der Kunklerstrasse fahren und dort warten, bis das Lichtsignal für die Fahrräder Grün zeigt. Dieses Lichtsignal ist deshalb zusammen mit dem Lichtsignal für die Motorfahrzeuge gleich geschaltet, damit alle Fahrzeuge, aus der Kunklerstrasse kommend, zur gleichen Zeit in die verschiedenen Richtungen fahren können.

Das Lichtsignal für die Fahrräder an der Kunklerstrasse ist also nur für diejenigen Fahrradfahrer massgebend, die indirekt abbiegen wollen. Dass die Fahrradfahrer an dieser Kreuzung entweder geradeaus fahren oder indirekt abbiegen können, ist an der Zürcherstrasse mit einer Tafel beim Lichtsignal an der Busspur signalisiert.

22. Jan. 2016, 16:36 Uhr
Besten Dank für die Meldung. Da das Tiefbauamt in diesem Fall zuerst mit dem Kanton Rücksprache halten muss, wird es voraussichtlich länger als zwei Arbeitstage dauern, bis wir eine Antwort abgeben können.

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
powered by anthrazit