navigation
erledigt
 Stadtmelder  02.10.2020
Diverses

Zweiradparplätze Ilgenstrasse

Beschreibung
Wäre es möglich im unteren Teil der Ilgenstrasse Zweiradparkplätze anstelle eines Autoparkplatzes zu machen? In diesem Bereich des Quartiers hat es keinerlei öffentliche Abstellplätze für Fahrräder oder Motorräder. Die nächstgelegenen sind zudem meistens schon besetzt.
Adresse
Ilgenstrasse 11, 9000 St. Gallen
Antwort
Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Beat Breu
7. Okt. 2020, 20:29 Uhr
Was bitte soll eine "geringe öffentliche Nutzung" bei einer inexistenten Anlage sein? Mit all diesen Tier-Scootern in der Gegend wäre ein solcher Parkplatz durchaus angebracht.
Stadt St.Gallen
8. Okt. 2020, 08:43 Uhr
Eine öffentliche Nutzung entsteht zum Beispiel dann, wenn sich in unmittelbarer Nähe öffentliche Anlagen befinden. Die Sportanlage Kreuzbleiche ist eine Anlage in Ihrer Umgebung, welche dieses Kriterium erfüllt. Aus diesem Grund werden dort öffentliche Zweiradparkplätze zur Verfügung gestellt. In Wohnquartieren, wie an der Ilgenstrasse, sind in erster Linie die Liegenschaftsverwaltungen für die Bereitstellung von Veloparkplätzen zuständig. Freundliche Grüsse, Ihre Stadt St.Gallen
Moritz Drechsler
8. Okt. 2020, 21:22 Uhr
@Stadt St. Gallen: Zweiradparkplätze sollen durch die Liegenschaftsverwaltungen bereitgestellt werden, die Autoparkplätze jedoch stellt die Stadt zur Verfügung?! Was hat denn das für eine Signalwirkung?
powered by anthrazit