navigation
erledigt
 Stadtmelder  26.08.2015
Signalisation

Unattraktive Verkehrsführung für den Langsamverkehr

Beschreibung
Seit dem Umbau hat sich die bereits zuvor zeitraubende, nicht aufeinander abgestimmte Signalisation-Situation für den Langsamverkehr nochmals verschlechtert. Inzwischen müssen für die Überquerung von einer Strasse vier nicht aufeinander abgestimmte Signale überwunden werden. Diese Situation fördert den Langsamverkehr in keiner Weise und ist aus meiner Sicht in - gerade in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs - eine strategisch ungünstige Hürde.
Adresse
Sankt Leonhard-Strasse 79, 9000 St. Gallen

Antwort
26. Aug. 2015, 11:49 Uhr
Die St.Leonhard-Strasse im Bereich Knoten Wehrstrasse ist verkehrlich sehr stark belastet.
Entsprechend ist die Querung der Achse für den Langsamverkehr derzeit nur mit Lichtsignalanlagen möglich, was zu Zeitverlusten führt. Verbesserungen mit ebenerdigen Lösungen sind in diesem Bereich derzeit nicht möglich; auf Seite der Stadt wurde daher die Idee eines Fuss- und Velotunnels erarbeitet. Dieses Projekt muss noch vertieft werden; es ist auch Bestandteil des Agglomerationsprogramm.

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
powered by anthrazit