navigation
erledigt
 Stadtmelder  25.02.2016
Diverses

Schneeräumung

Beschreibung
Sehr geehrte Damen und Herren, Warum hat die Stadt St. Gallen während des ersten Teils des Winters die Treppen am Rosenberg so vorbildlich (d.h. schon früh am Morgen und schwarz) von Schnee und Eis befreit und nun plötzlich nicht mehr? Gestern und heute Morgen war bspw. die Tell- und die Schlössllitreppen eine Rutschbahn. Mit freundlichen Grüssen, Nicolas Keller

Antwort
26. Feb. 2016, 09:34 Uhr
Vielen Dank für Ihre Meldung und das vorausgeschickte Lob. Wir haben Ihre Meldung an das Tiefbauamt weitergeleitet. Der Schneefall hat an besagtem Morgen relativ spät begonnen und war sehr intensiv. Bei 8,5km Treppenlänge, verteilt auf die ganze Stadt, ist es eine grosse Herausforderung für das Tiefbauamt, alle Treppen in nützlicher Frist zu räumen.

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
powered by anthrazit