navigation
erledigt
 Stadtmelder  01.03.2019
Diverses

Ess- und Trinkverbot in VBSG Bussen

Beschreibung
Hallo Stadt St.Gallen,

Immer mehr stelle ich fest, dass in den Bussen wieder vermehrt gegessen und getrunken wird. Bei mir hat sich die Weisung eingeprägt, dass seit den neuen Bussen das Essen und Trinken verboten ist.

Aktuell konnte ich jedoch keinen Hinweis oder Piktogramm dazu in einem VBSG Bus mehr auffinden.

Wurde diesbezüglich etwas geändert? Ich würde auch gerne wieder mal ein Müesli oder Kebab im Bus verdrücken!
Adresse
Sankt Leonhard-Strasse 32, 9000 St. Gallen
Antwort
Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Einwohner SG
1. Mär. 2019, 16:33 Uhr
Das Piktogramm an der Türe hab ich nun auch wieder entdeckt. Das ist aber viel zu schnell übersehbar. Ich dachte früher stand die Weisung wörtlich innerhalb des Busses! Es wäre sehr zu begrüssen hier etwas zu verbessern!!
Stadt St.Gallen
1. Mär. 2019, 16:42 Uhr
Neben den Piktogrammen wird auch auf den Bildschirmen im Bus darauf hingewiesen, dass gebeten wird auf Essen und Trinken zu verzichten. Diese Ergänzung ging in der Antwort des Stadtmelders vergessen.
Werner Könitzer
1. Mär. 2019, 08:46 Uhr
Diese Woche von Wittenbach nach St. Gallen. Sie isst in aller Ruhe ein Birchermüsli im Bus,am Bahnhof bin Ich ausgestiegen,und der Abfall lag auf dem Sitz! Es ist mir auch aufgefallen,man sieht es vermehrt wieder!
powered by anthrazit