navigation
erledigt
 Stadtmelder  04.02.2019
Diverses

Schneeräumung Gebiet Peter und Paul

Beschreibung
Heute um 07.45 im Peter und Paul. Strassen schwarz geräumt und gesalzen durch den städtischen Strassendienst. Schneemauern schwarz von Dreck und Kies, dafür die Strasse gelöchert, kaputt. Gemäss Schneeräumungsprioritätenliste (Peter-und-Paul-Weg Wildparkweg/Kirchlistrasse bis Abzw. Oberloch und öst. Bis Gdegr. SG/Wittenbach 3. Dringlichkeit). Ich gehe täglich seit gut 30 Jahren um ca. 07.30 Uhr rund um den Peter und Paul und treffe bei Schnee immer dieses Bild an. Weiter ist mir unerklärlich, warum auch der Bächlerweg und der Waldramweg schwarz geräumt werden muss inkl Salzen. Im Quartier sind viele Trottoirs wegen dem Schnee nicht begehbar und schon gar nicht Rollstuhl gängig, bei den Bushaltestellen (z.B. Schibenertor) befinden sich Eisplatten. Allein mir fehlt die Logik. Gerne erwarte ich Ihre Erklärung.
Adresse
Kirchlistrasse 92, 9010 St. Gallen
Antwort
Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Wanderer
5. Feb. 2019, 18:52 Uhr
Allen Leuten recht getan ist einDing das niemand. Als Hüftkranker Spaziergänger geniesse ich die Topunterhaltenen Wege im Wildpark. Bitte denkt auch an die älteren und nicht so mobilen die auch gerne die Tiere besuchen. Ein Riesen Dankeschön den Verantwortlichen und der Stadt für ihre Riesenarbeit.
Säntis
5. Feb. 2019, 20:35 Uhr
Auf den Punkt getroffen perfekt 👌. Gratuliere.
Und dann gibt es noch Rollstuhlfahrer, Familien mit Kinderwagen usw.
Und was passiert wenn die Schneeschicht vereist 🤔. Soll ich dann mit Schlitschuhen durch den Wildpark ?
Auch ich möchte allen fleissigen Heinzelmännchen für ihren unermüdlichen Einsatz danken.
Top Leistung die ihr da an den Tag legt 👍
powered by anthrazit