navigation
erledigt
 Stadtmelder  20.05.2020
Diverses

Corona

Beschreibung
hallo, ich habe einen bekannten der die Polizeiausbildung bei euch macht, er hätte praktikum muss aber wegen corona zu hause bleiben bei vollem gehalt.
Warum kann man die nicht zu den läden stellen um die abstandsregeln umzusetzen?
wir risikopatienten dürfen nicht aber wollen arbeiten und müssen auch noch schauen wer den lohn bezahlt, irgendwie frech wenn man hört das aspiranten denn lohn erhalten für nichts tun.
auch sehe ich fahrlehrer die schutzmasken anziehen müssen und die fahrschüler auch obwohl der fahrlehrer immer genau weis wer um welche zeit bei ihm war und wo er wohnt.
weder die polizisten im streifenwagen noch taxifahrer haben masken an.
WARUM? das geht schon fast unter diskriminierung.
Es würde mich freuen ein paar Antworten oder infos zu bekommen.
freundliche grüsse
R. Roth
Adresse
Sonnmattstrasse 16, 9015 St.Gallen

Antwort
20. Mai. 2020, 13:37 Uhr
Danke für Ihre Anfrage. Ein Mitarbeiter der Stadtpolizei hat Ihnen bereits direkt via E-Mail geantwortet. Damit Ihre Nachricht auch auf diesem Kanal nicht unbeantwortet bleibt, folgt hier die Antwort der Stadtpolizei:

Die Aspirantinnen und Aspiranten der Polizeischule Ostschweiz dürfen aufgrund der Weisungen des Bundesamts für Gesundheit keinen Präsenzunterricht absolvieren. Darum haben sie aktuell Unterricht mittels Home Schooling.

Die Kontrolle der Einhaltung von Schutzkonzepten in den Läden liegt im Kompetenzbereich des Amtes für Arbeit und nicht bei der Polizei.

Das Tragen von Schutzmasken dient primär dazu, dass allfällig infizierte Personen keine weiteren anstecken sollen/können. Unsere MA sind alle gesund. Beim geringsten Verdacht, eventuell infiziert worden zu sein, werden sie unter Quarantäne gesetzt.

Freundliche Grüsse
Ihre Stadt St.Gallen

Kommentare
Zeichen: 0 / 1000
Gesundheitsmasken
21. Mai. 2020, 08:49 Uhr
Ea ist aber schon länger bekannt, dass die Infektionsgefahr sehr hoch ist, bei Personen die noch gar keine Symptome zeigen. Wie kommt man denn zu der Schlussfolgerung „Unsere MA sind alle gesund.“ Oder werden diese täglich getestet?
Ortsbürger
21. Mai. 2020, 21:15 Uhr
Hauptsächlich wurde und wird immer noch der gesunde Menschenverstand infiziert.
Ortsbürger
20. Mai. 2020, 20:56 Uhr
Vielleicht wäre es angebracht in der arbeitsfreien Zeit, einen Deutschkurs zu besuchen. Bezüglich Höflichkeitsform, Grammatik, Gross- und Kleinschreibung, Satzzeichen usw.
😀
24. Mai. 2020, 08:03 Uhr
🙈😀👍
powered by anthrazit